Du bist bereits Sky Kunde? Jetzt einloggen: LOGIN
Bitte logge Dich ein.

Logge Dich hier einfach ein, um persönliche Angebote, auf Dich zugeschnittene Service- und Hilfethemen und viele weitere Vorteile nutzen zu können.

Kundennummer vergessen? Wo befindet sich meine Kundennummer?

Registrieren und PIN bekommen

Du hast eine Kundennummer, hast aber mit uns noch keine vierstellige Sky PIN per Telefon oder hier im Internet vereinbart?

Jetzt registrieren

Exklusiv für Bestandskunden:

Zur Bestellung

tipico Bundesliga: 19. Runde, Samstag

Gibt's doch nicht: Auch gegen Wolfsberg ließen Rapids Apolinaro De Lira und Kollegen etliche Chancen ungenutzt. Der tipico Bundesliga Samstag startet mit der Partie Rapid vs. Mattersburg live und exklusiv bei Sky.

Nur Sky präsentiert alle 180 Partien der tipico Bundesliga live. Auf Sky Sport Austria HD & Sky Sport HD. In der Original Sky Konferenz und einzeln in HD. 144 Begegnungen pro Saison überträgt Sky exklusiv. Außerdem bietet Sky samstags mit „Alle Spiele, alle Tore“ die schnellste Spieltags-Zusammenfassung im österreichischen TV und mit Michael Konsel, Heribert Weber, Anton Pfeffer, Andreas Herzog, Hans Krankl, Walter Kogler und Alfred Tatar eine Expertenriege, die sich kein Blatt vor den Mund nimmt.

tipico Bundesliga: Vorschau 19. Runde, Samstag

Radau zum Rückrundenstart

Die zweite Hälfte der Saison geht in die Vollen. Kurz vor der Winterpause gibt es einige spannende Baustellen in der Tabelle: das Spitzenduo Salzburg und Graz ist gleichauf, Rapid lässt schleifen und hat die Admira im Nacken. Dahinter entbrennt der Dreikampf zwischen Austria, LASK und Altach. Unten punktet Mattersburg, Wolfsberg schießt keine Tore mehr und St. Pölten ist weiter glücklos. Sky präsentiert den Start in den 19. Spieltag mit dem Match SK Rapid Wien – SV Mattersburg am Samstag, 9.12., ab 15:30 Uhr exklusiv live auf Sky Sport Austria HD. Kick-off: 16:00 Uhr. Im Anschluss gibt’s die Begegnungen SK Puntigamer Sturm Graz – SKN St. Pölten und LASK – FC Flyeralarm Admira als Einzelspiel oder in der Samstags-Konferenz ab 18:00 Uhr exklusiv live auf Sky Sport HD und Sky Sport Austria HD. Kick-off: 18:30 Uhr.


Die TV-Termine der 19. Runde 2017/18 am Samstag im Überblick:


SK Rapid Wien – SV Mattersburg
Samstag, 9.12., exklusiv live ab 15:30 Uhr auf Sky Sport Austria HD, Sky Go & Sky Ticket
Kommentar: Thomas Trukesitz.

Rapid Wien wollte in dieser Saison eigentlich oben mitmischen, zwar belegen die Hütteldorfer immer noch Rang drei, elf Punkte trennen sie jedoch vom Spitzenduo. Seit drei Spieltagen konnte Rapid kein Spiel gewinnen. Zuletzt gab es ein 0:0 gegen Wolfsberg. „Viele Fehlpässe, viele Flüchtigkeitsfehler, es war heute nicht viel Bewegung im Spiel“, resümierte Trainer Goran Djuricin. Auch die Chancenverwertung war wieder ein Thema. Die Gerüchte um einen Neuzugang für den Sturm stoßen Djuricin böse auf, das „bringt uns die nächsten zwei Matches auch nicht weiter.“ Die anderen „Grün-Weißen“ vom SV Mattersburg machten am vergangenen Spieltag einen Tabellenplatz gut und stehen jetzt auf acht. Trotz technischer Unterlegenheit gewannen der SVM 1:0 gegen den LASK.


Samstags-Konferenz
Samstag, 9.12. exklusiv live ab 18:00 Uhr auf Sky Sport Austria HD, Sky Go & Sky Ticket
Moderation: Jörg Künne, Experten: Anton Pfeffer & Alfred Tatar.

SK Puntigamer Sturm Graz – SKN St. Pölten
Samstag, 9.12., exklusiv live ab 18:00 Uhr auf Sky Sport 2 & HD, Sky Go & Sky Ticket
Kommentar: Erich Auer (Einzelspiel), Philipp Paternina (Konferenz).

Eines sind die Spiele des Tabellenletzten SKN St. Pölten allemal: dramatisch. Die Schlussphase beim 0:1 gegen die Admira war die wohl aufregendste in dieser Saison. Handspiel im Strafraum, ein aberkanntes Tor, ein nicht gegebener Elfmeter, ein Last-Minute-Gegentreffer und noch eine verpasste 100-Prozent-Chance zum Ausgleich obendrauf. Am Ende sackten die SKN-Spieler in sich zusammen. Trotzdem: Die Leistung gegen die „Südstädter“ macht Mut. Nun geht es gegen Graz. Bei seinem 160. Bundesliga-Sieg bewies Sturm-Coach Franco Foda kurz vor seinem Wechsel zum ÖFB-Team nochmal ein glückliches Händchen. Der eingewechselte Emeka Eze bereitete beim 2:1-Sieg gegen Altach erst ein Tor vor und tütete dann auch noch seinen ersten Saisontreffer ein.

LASK – FC Flyeralarm Admira
Samstag, 9.12., exklusiv live ab 18:00 Uhr auf Sky Sport 4 & HD, Sky Go & Sky Ticket
Kommentar: Gunther Schwarz (Einzelspiel), Gerfried Pröll (Konferenz).

Der LASK und seine zwei Gesichter: Gegen die neun Punkte schwächeren Mattersburger ging in der ersten Hälfte des vergangenen Spieltags gar nichts, dann drehten die „Stahlstädter“ auf. „Plötzlich ist es gegangen. Wir waren zielstrebiger, energisch und haben dann auch eine Vielzahl von richtig guten Chancen vorgefunden“, sagte LASK-Coach Oliver Glasner verärgert und erfreut zugleich. Auch bei der Admira weiß der Fan oft nicht, wohin es geht. Erst das 1:6 gegen Sturm unter der Woche, dann ein Last-Minute-1:0 gegen den Dauer-Tabellenletzten St. Pölten. Die Tabellensituation stimmt für die zwei ambitionierten Klubs soweit. Mit einem Sieg könnte der LASK auf drei Punkte an die Admira und einen Europa-League-Platz heranrücken.

 


„Alle Spiele, alle Tore“ Samstag
Samstag, 9.12. exklusiv live ab 20:30 Uhr auf Sky Sport Austria HD, Sky Go & Sky Ticket
Moderation: Jörg Künne, Experten: Anton Pfeffer & Alfred Tatar.

Sendetermine

Sender Datum Uhrzeit