Du bist bereits Sky Kunde? Jetzt einloggen: LOGIN
Bitte logge Dich ein.

Logge Dich hier einfach ein, um persönliche Angebote, auf Dich zugeschnittene Service- und Hilfethemen und viele weitere Vorteile nutzen zu können.

Kundennummer vergessen? Wo befindet sich meine Kundennummer?

Registrieren und PIN bekommen

Du hast eine Kundennummer, hast aber mit uns noch keine vierstellige Sky PIN per Telefon oder hier im Internet vereinbart?

Jetzt registrieren

Exklusiv für Bestandskunden:

Zur Bestellung

Auftakt zum Achtelfinale

Live Fußball: DFB-Pokal
1. FSV Mainz 05 - VfB Stuttgart, Achtelfinale, Dienstag


Fußball, 150 min.

Rec
Di 19.12. | 18:00 Sky Sport 2 / HD
Wo & wann bei Sky?
Die Rheinhessen messen sich mit den Schwaben: Der Pokal-Dienstag u.a. mit 1. FSV Mainz 05 vs. VfB Stuttgart und SC Paderborn vs. FC Ingolstadt 04 exklusiv live bei Sky.

Die volle Ladung Pokal-Hits! Auch in den kommenden Spielzeiten bis 2018/19 überträgt Sky den kompletten DFB-Pokal. Erleben Sie alle 63 Spiele des Wettbewerbs, einschließlich Finale, live in HD, einzeln und in der Original Sky Konferenz – davon 54 Partien exklusiv! Plus: „Alle Spiele, alle Tore“. Außerdem zeigt Sky in jeder Saison auch die Auslosung einer Spielrunde live und exklusiv.

DFB-Pokal: Vorschau Achtelfinale, Dienstag 18:30 Uhr

Auftakt zum Achtelfinale

Das DFB-Pokalfinale im Berliner Olympiastadion am 19. Mai 2018 ist der große Traum der verbliebenen Teams. Bis dahin ist es ein langer und steiler Weg, der mit dem Achtelfinale vom 19. bis 20. Dezember 2017 weitergeführt wird.

Die Konferenz und alle Einzelspiele am 19. Dezember:

Anstoß 18:30 Uhr

Dienstags-Konferenz, Achtelfinale
Dienstag, 19.12., exklusiv live ab 18:00 Uhr auf Sky Sport 1 & HD 1, Sky Ticket, Sky Go
Moderation: Esther Sedlaczek.

1. FSV Mainz 05 – VfB Stuttgart
Dienstag, 19.12. exklusiv live ab 18:00 Uhr auf Sky Sport 2 & HD 2, Sky Ticket, Sky Go
Kommentar: Hansi Küpper (Einzelspiel), Martin Groß (Konferenz).

„Wir können uns glücklich schätzen, dass wir im Pokal weiterspielen dürfen.“ Hannes Wolfs Team musste gegen Energie Cottbus über 120 Minuten ackern, erst im Elfmeterschießen entschied der VfB die Partie gegen den Viertligisten für sich (4:3 i.E.). In der zweiten Runde geriet Stuttgart gegen Kaiserslautern zwar in Rückstand, bestimmte jedoch daraufhin die Partie (3:1). Die Schwaben wackeln in der Ferne, die zwei schwachen Pokal-Auftritte und die miserable Auswärts-Ausbeute in der Liga beweisen das. Nun geht’s nach Mainz: Die 05er stehen nach vier Jahren mit Pokal-Peinlichkeiten endlich wieder im Achtelfinale. Beim VfB verloren die Rheinhessen in der Liga am 2. Spieltag. Kann Mainz den Heimbonus nutzen?

SC Paderborn 07 – FC Ingolstadt 04
Dienstag, 19.12. exklusiv live ab 18:00 Uhr auf Sky Sport 5 & HD 5, Sky Ticket, Sky Go
Kommentar: Oliver Seidler (Einzelspiel), Holger Pfandt (Konferenz).

Eine Geschichte, die so nur der Fußball schreibt. Anfang Juni 2017, der SC Paderborn steigt in der dritten Saison nacheinander ab. Von der Bundesliga im freien Fall in Richtung Regionalliga. Doch dann kommt alles anders: Weil 1860 München keine Lizenz für die 3. Liga erhält, dürfen die Ostwestfalen bleiben. „Wir sind mit zwei blauen Augen und einem Kieferbruch in der Liga geblieben“, sagte SCP-Geschäftsführer Markus Krösche nach dem kuriosen Klassenerhalt. Kaum einer hatte den SC auf dem Zettel und nun das: Aus dem Stand an die Spitze der 3. Liga, außerdem St. Pauli und Bochum aus dem Pokal gekegelt. Mit Ingolstadt kommt nun ein Top-Team der 2. Bundesliga – so wie es derzeit läuft ist dem SCP jedoch alles zuzutrauen.