Du bist bereits Sky Kunde? Jetzt einloggen: LOGIN
Bitte logge Dich ein.

Logge Dich hier einfach ein, um persönliche Angebote, auf Dich zugeschnittene Service- und Hilfethemen und viele weitere Vorteile nutzen zu können.

Kundennummer vergessen? Wo befindet sich meine Kundennummer?

Registrieren und PIN bekommen

Du hast eine Kundennummer, hast aber mit uns noch keine vierstellige Sky PIN per Telefon oder hier im Internet vereinbart?

Jetzt registrieren

Exklusiv für Bestandskunden:

Zur Bestellung

Ballon d'Or live auf skysport.de

Live Sky Sport News HD
Abendreport


Sport, 225 min.

Rec
Mo 11.12. | 17:00 Sky Sport News / HD
Wo & wann bei Sky?
Wer wird zum Weltfußballer gekürt? Auf skysport.de sind Sie live dabei.

Neben dem umfassenden Angebot an exklusiven Live-Sport-Inhalten, dem 24-Stunden-Sportnachrichtensender Sky Sport News HD, der seit Dezember 2016 im Free-TV ausgestrahlt wird, und dem Social-Media-Auftritt komplettiert das Sportportal skysport.de seit Juli 2017 die Welt von Sky Sport. Am Donnerstag, 7.12., gibt es dort die Übertragung des Ballon d'Or: Hier geht's zum Livestream.

Ballon d’Or auf skysport.de

Wer wird’s diesmal?

Wenn am Donnerstagabend in Paris die prestigeträchtigste Einzelauszeichnung des Weltfußballs verliehen wird, sind Sie mit Sky live dabei. Die Ehrung des Weltfußballers des Jahres 2017 mit dem Ballon d‘Or wird ab 19.45 Uhr im frei empfangbaren Livestream auf skysport.de übertragen. Moderiert wird die Veranstaltung auf dem Eiffelturm vom ehemaligen französischen Nationalspieler David Ginola.

Zum mittlerweile 62. Mal wird die von der französischen Fußball-Fachzeitschrift France Football vergebene Auszeichnung verliehen. 1956 als Würdigung des besten Fußballers Europas eingeführt, gilt der Preis mittlerweile als die größte Einzelauszeichnung für Fußballer weltweit.

In den vergangenen neun Jahren nahmen immer Lionel Messi oder Cristiano Ronaldo den goldenen Ball in Empfang. Mit fünf Auszeichnungen liegt der Argentinier im Duell der beiden Dauerrivalen aktuell noch eine vor Ronaldo, der aber als Top-Favorit auf den diesjährigen Preis gilt und damit gleichziehen könnte. Neben den beiden Seriensiegern wurden vor der Verleihung 28 weitere Finalisten bekanntgegeben. Darunter sind unter anderem die deutschen Nationalspieler Toni Kroos und Mats Hummels.

Am Donnerstag, 7.12., überträgt skysport.de ab 19:45 live die Verleihung vom Eifelturm in Paris per Stream. Außerdem berichtet Sky Sport News HD den ganzen Abend über die Highlights der glitzernden Veranstaltung.

 

Nominierte Spieler:

Cristiano Ronaldo (Real Madrid), Lionel Messi (FC Barcelona), Neymar (Paris St. Germain), Toni Kroos (Real Madrid), Mats Hummels (FC Bayern München), Robert Lewandowski (FC Bayern München), Pierre-Emerick Aubameyang (Borussia Dortmund), Luis Suarez (FC Barcelona), Luka Modric (Real Madrid), Marcelo (Real Madrid), Isco (Real Madrid), Sergio Ramos (Real Madrid), Karim Benzema (Real Madrid), Paulo Dybala (Juventus), Gianluigi Buffon (Juventus), N'Golo Kante (FC Chelsea), Eden Hazard (FC Chelsea), Jan Oblak (Atletico Madrid), Antoine Griezmann (Atletico Madrid), Kylian Mbappe (Paris St. German), Edinson Cavani (Paris St. Germain), Sadio Mane (FC Liverpool), Philippe Coutinho (FC Liverpool), Kevin De Bruyne (Manchester City), David De Gea (Manchester United), Harry Kane (Tottenham Hotspur), Radamel Falcao (AS Monaco), Leonardo Bonucci (AC Mailand), Dries Mertens (SSC Neapel) und Edin Dzeko (AS Rom).

Deutsche Gewinner des Ballon d’Or:

Gerd Müller (1970), Franz Beckenbauer (1972), Karl-Heinz Rummenigge (1980, 1981), Lothar Matthäus (1990) und Matthias Sammer (1996)


Sendetermine

Sender Datum Uhrzeit