Du bist bereits Sky Kunde? Jetzt einloggen: LOGIN
Bitte logge Dich ein.

Logge Dich hier einfach ein, um persönliche Angebote, auf Dich zugeschnittene Service- und Hilfethemen und viele weitere Vorteile nutzen zu können.

Kundennummer vergessen? Wo befindet sich meine Kundennummer?

Registrieren und PIN bekommen

Du hast eine Kundennummer, hast aber mit uns noch keine vierstellige Sky PIN per Telefon oder hier im Internet vereinbart?

Jetzt registrieren

Exklusiv für Bestandskunden:

Zur Bestellung

Milla Jovovich ersetzt Olivia Munn in "Hummingbird"

Milla Jovovich (l.) übernimmt von Olivia Munn (r.)

11.02.2018

Gemeinsam mit ihrem Ehemann Paul W.S. Anderson wird sich die 42-Jährige in den Action-Thriller stürzen.

Erfolgsduo im beruflichen und privaten Leben: Paul W.S. Anderson und Milla Jovovich

Milla Jovovich ist nun bereits die dritte weibliche Schauspielerin, die für den Part vorgesehen wurde. Nachdem Zoe Saldana ("Live by Night", "Guardians of the Galaxy Vol. 2") vor einem Jahr bestätigt wurde, dann aber zugunsten der langersehnten "Avatar"-Fortsetzung ausstieg, übernahm Olivia Munn ("X-Men: Apocalypse"). Nun wird laut "Variety" Milla Jovovich die Hauptrolle in dem Action-Thriller "Hummingbird" spielen und ihr Ehemann "Resident Evil"-Regisseur Paul W.S. Anderson das bereits fertige Drehbuch von John McClain neu überarbeiten.

Im Regiestuhl bleiben derzeit aber noch die beiden Regisseure des Computerspiels "Battlefield 1", Marcus Kryler und Frederik Akerstrom sitzen.

Über die Geschichte von "Hummingbird" ist noch nicht viel bekannt. Lediglich, dass im Mittelpunkt eine Auftragskillerin steht, die sich aufgrund ihrer neuen Mission mit ihrer eigenen Identität auseinandersetzten muss.

Jovovich und Anderson arbeiteten zuletzt 2016 sehr erfolgreich für "Resident Evil: The Final Chapter" zusammen. Vielleicht auch einer der Gründe, warum sich die "Hummingbird"-Produzenten für das Duo entschieden.

Mehr News

Neu im Kino