Du bist bereits Sky Kunde? Jetzt einloggen: LOGIN
Bitte logge Dich ein.

Logge Dich hier einfach ein, um persönliche Angebote, auf Dich zugeschnittene Service- und Hilfethemen und viele weitere Vorteile nutzen zu können.

Kundennummer vergessen? Wo befindet sich meine Kundennummer?

Registrieren und PIN bekommen

Du hast eine Kundennummer, hast aber mit uns noch keine vierstellige Sky PIN per Telefon oder hier im Internet vereinbart?

Jetzt registrieren

Exklusiv für Bestandskunden:

Zur Bestellung

Transformers: The Last Knight

HD

Originaltitel: Transformers: The Last Knight

Actionfilm, USA 2017, 149 min., ab 12 Jahren

Heute um 15:00 Uhr
Sky Select
Auch auf Sky On Demand

€ 6
Zur Bestellung
Teil 5 von Michael Bays Techno-Actionbombast: Um seinen Planeten zu retten, will der Anführer der Autobots die Erde zerstören. Mark Wahlberg und Anthony Hopkins müssen die Katastrophe stoppen.

Optimus Prime hat die Erde verlassen, Transformers und Menschen führen einen erbitterten Krieg. Eine unerwartete Allianz findet sich zusammen, als eine ungeahnte Bedrohung die Erde zu zerstören droht: Cade Yeager (Mark Wahlberg) muss sich mit Transformer Bumblebee, einem englischen Lord (Sir Anthony Hopkins) und einer Professorin (Laura Haddock) zusammentun, um die Welt zu retten.

Michael Bay ist wohl der berühmteste Autorenfilmer der Welt. Denn obwohl er für die Produktion eines Megawerks wie "Transformers: The Last Knight" 3000 Mitarbeiter braucht - er allein ist das Terawatt-Kraftwerk, das sein milliardenschweres Autobots- und Deceptions-Universum am Glühen hält. Bigger, better, more: Natürlich war es wieder Bay, der als erster zwei Arri Alexa Imax-Kameras koppelte, um das Action-Publikum mit höchstauflösendem Real-3D vom Kinositz donnern zu können. Mehrkosten allein hierfür: 15 Millionen Dollar. Als er für eine Explosionsszene in Stonehenge unerhörterweise keine Dreherlaubnis bekam, ließ er das Monument einfach nachbauen.

Doch nun soll Schluss sein mit der "Transformers"-Gigantomanie - zumindest als Regisseur: "Diese Filme sind massiv, sie zu machen zehrt an einem. Ich hatte viel Spaß dabei. Jetzt verabschiede ich mich mit einem lauten Knall", so der Kinobesessene.

Eine hübsche Untertreibung. "Transformers: The Last Knight" treibt das Prinzip "Michael Bay" nochmal auf die Spitze. Die Story wölbt sich von der Artus-Sage über den Zweiten Weltkrieg bis ins Universum. "The Last Knight" erschüttert die Kern-Mythen der Reihe und definiert neu, was es heißt, ein Held zu sein. Menschen und Transformers führen Krieg, Optimus Prime ist fort. Der Schlüssel zur Rettung der Zukunft liegt begraben in der verborgenen Geschichte der Transformers auf der Erde. Eine unwahrscheinliche Allianz aus Cade Yeager (Mark Wahlberg), Bumblebee, einem englischen Lord (Sir Anthony Hopkins) und einer Oxford-Professorin (Laura Haddock) muss die Aufgabe schultern, unsere Welt zu retten. Der Rest ist ... Action!

  • 149 Min.
  • Actionfilm
  • USA 2017
  • Ab 12 Jahren
  • Sprache: Deutsch/Englisch
Zur bestellung
Regie:
Michael Bay
Kamera:
Jonathan Sela
Drehbuch:
Akiva Goldsman, Arthur Marcum, Ken Nolan, Matt Holloway
Musik:

Darsteller:
Laura Haddock (Vivian Wembley), John DiMaggio (Originalstimme: Crosshairs), John Goodman (Originalstimme: Hound), Santiago Cabrera (Santos), Tyrese Gibson (Air Force Chief Master Sergeant Robert Epps), Liam Garrigan (Arthur), John Turturro (Agent Simmons), Ken Watanabe (Originalstimme: Drift), Mark Wahlberg (Cade Yeager), Peter Cullen (Originalstimme: Optimus Prime), Anthony Hopkins (Sir Edmund Burton), Tony Hale (JPL Engineer), Stanley Tucci (Joshua Joyce), Josh Duhamel (Lt. Colonel William Lennox), Isabela Moner (Izabella), Frank Welker (Originalstimme: Megatron)
  • 149 Min.
  • Actionfilm
  • USA 2017
  • Ab 12 Jahren
  • Sprache: Deutsch/Englisch
Zur bestellung